News, Trends & Online Marketing Blog

Prozesse und andere Rechtsstreitigkeiten werden heute nicht nur mehr in Gerichtssälen ausgetragen, sondern im Lichte der Öffentlichkeit und insbesondere im Internet – für jeden abrufbar.

Egal ob es sich dabei um Klagen, Gerichtsverfahren, Ermittlungen durch Behörden oder anonyme Anzeigen und daraus resultierende Gerüchte handelt: das daraus entstehende Bild hat große Bedeutung für die Reputation einer Person oder eines Unternehmens.

Digitale Krisenkommunikation

Selbst nachdem ein Prozess für den Betroffenen positiv ausgegangen ist, kann ein solcher negativ im Gedächtnis der Öffentlichkeit erhalten bleiben, wenn die begleitende Kommunikation schlecht oder gar nicht durchgeführt wird. Und in Krisensituationen, vor oder während Rechtsstreitigkeiten, ist die digitale Krisenkommunikation eine Herausforderung, aber auch eine große Chance.

Online Litigation PR

Der Online Bereich bietet hervorragende Möglichkeiten, bereits im Vorfeld umfassend zu informieren und so negativen Stimmen entgegenzuwirken und die Reputation zu stärken. Die Entscheidung, ob man lieber schweigt oder öffentlich informiert ist aber genauso entscheidend wie die Tatsache, dass für derart wichtige Entscheidungen, die letztendlich für Erfolg oder Misserfolg wesentlich sind, Experten benötigt werden, die über entsprechende Erfahrung verfügen.

Während jedoch seit einigen Jahren Experten in der allgemeinen Litigation PR tätig sind, gibt es wenig bis gar keine Experten in der Online Litigation PR – und damit meinen wir keine Online Agentur, die Litigation Websites erstellt oder gar seine Arbeit fatalerweise darin versteht, Jubelpostings für Kunden zu verfassen (siehe auch Online Reviews und Unternehmensreputation).

Ein weiterer Grund für fehlende Online Maßnahmen: Oftmals wird Litigation PR im Online Bereich deshalb wenig oder gar nicht eingesetzt, da man im Social Media Zeitalter die Dynamik des Internets fürchtet und der Meinung ist darüber keine Kontrolle zu haben.

Erstaunlich wenn man bedenkt, dass gerade heutzutage der Online Bereich eine zentrale Rolle in der Öffentlichkeitsarbeit spielt, zumal sich nicht nur Nachrichten im Online Bereich rasend schnell verbreiten, sondern auch die Problematik mit sich bringt, dass solche Nachrichten vor oder lange nach juristischen Auseinandersetzungen im Internet dauerhaft bestehen bleiben bzw. abrufbar sind.

Full Service Agentur mit 15 Jahre Erfahrung

Als Full Service Online Agentur mit 15 Jahren Erfahrung haben wir uns bereits frühzeitig auf Online Reputation Management spezialisiert sowie auf Online Litigation PR, die Teil des Online Reputationsmanagement ist. Diese Erfahrung erlaubte es uns, effektive Online Strategien zu entwickeln, welche die begleitende Kommunikation während Rechtsstreitigkeiten optimal im Online Bereich unterstützt.

Online Litigation PR mit Böck & Partner