News, Trends & Online Marketing Blog



Böck & Partner, die Internetagentur im Weinviertel bei Wien, hat für das Lern- und Sprachinstitut Lernaktiv eine neue Website erstellt.

Das Wiener Lern- und Sprachinstitut bietet SchülerInnen im Alter von 6 bis 18 Jahren Lern- und Sprachkurse. Konkret werden Nachhilfe und Maturavorbereitung, Legastheniekurse, Deutschkurse und Nachprüfungskurse abgehalten.

Weiterlesen »

Als professionelle SEO-Agentur mit langjähriger Erfahrung werden wir immer wieder gefragt was bei einer begleitenden SEO Beratung zu berücksichtigen ist.

SEO ist grundsätzlich kein komplexes Gebiet, solange für die Agentur als auch für den Kunden alle Anforderungen und Fakten am Tisch liegen. Ebenfalls ist es z. B. notwendig, dass der Kunde über den notwendigen Zeitrahmen informiert wird, der eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung mit sich bringt.

In diesem Beitrag zeigen wir die wichtigsten Voraussetzungen, die für eine erfolgreiche SEO Beratung durch eine SEO Agentur berücksichtigt werden sollten. Dabei gliedern wir diese in drei wesentliche Kriterien:

Weiterlesen »

Böck & Partner, die Online Marketing Agentur im Weinviertel bei Wien, hat soeben den neuen Kinderwelt Stiefern Blog gelauncht.

Aufgabe war es, ein einfachen aber auch zum Thema passenden und ansprechenden Blog zu gestalten, der es auf einfache Weise ermöglicht, über die Arbeit in und um die Kinderwelt Stiefern zu bloggen.

Weiterlesen »

77% der Österreicher sind im Schnitt 116 Minuten pro Tag Online, 56% suchen bei Google & Co nach Informationen zu bestimmten Themen, 48% besuchen eine konkrete Website und 39% gehen Online shoppen.

Bei den Online Nutzern ebenfalls beliebt ist mit 38% das Ansehen von Videos sowie mit 36% das Hören von Musik. Bei der Nutzung von sozialen Netzwerken bevorzugen 38% Facebook oder das Business Netzwerk Xing und 35% WhatsApp. Immerhin 26% lesen gerne Online Medien wie Tageszeitungen bzw. Online Magazine.

Das sind einige der aktuellen Ergebnisse des Linzer Meinungsforschungsinstituts Spectra (Internet-Monitor) über die Internetnutzung der Österreicher.

Weiterlesen »

Kennen Sie das? Sie interessieren sich für ein Produkt oder eine Dienstleistung und gelangen über Google AdWords Werbeanzeigen oder andere Werbeeinschaltungen bzw. Links auf die Startseite einer Website – und wissen erstmals nicht wohin es nun weitergehen soll. Sie verlassen diese Seite und suchen bzw. kaufen dort, wo Sie die entsprechenden Informationen gefunden haben.

Mit diesem Problem sind Sie nicht alleine, denn ein Großteil der Werbetreibenden nutzen nicht die Möglichkeiten, die Ihnen eine Landing Page bietet – und verzichten damit auf Kunden und Umsatz.

Weiterlesen »

Google AdWords Nutzer müssen ab sofort auf mögliche Werbeanzeigen in der rechten Seitenleiste verzichten. Es werden aktuell nur mehr drei oder vier Anzeigen über den Suchergebnissen erscheinen, die vierte Anzeige nur bei hochkommerziellen Suchanfragen.

Diese Änderung bedeutet eine wesentliche Veränderung für Personen und Unternehmen die AdWords Anzeigen schalten, da nun mit einer Anpassungen des CPC (Click per Cost) zu rechnen ist und AdWords Werbung teurer wird. Dies deshalb, da Werbetreibende nun durch ein höheres Budget versuchen werden, die fehlende Präsenz auszugleichen.

Weiterlesen »