News, Trends & Online Marketing Blog

Der Düsseldorfer Unternehmer und frühere DEG Eishockey Profi Roger Klüh hat sich vorgenommen mit seinem legendären und aufgearbeiteten Speedboot „Apache Star“ einen Weltrekord aufzustellen, indem er mit dem Boot von Key West aus startend unter Höchstgeschwindigkeiten mit bis zu 220 km/h Kuba erreichen möchte. Klüh beschreibt in seinem Apache Star Blog auf Boot Online www.boot-online.net/apache-star wie es zu diesem außergewöhnlichen Projekt kam.

Klüh hatte die spektakuläre Überfahrt bereits für 2014 geplant, diese scheiterte aber an den politischen Spannungen zwischen USA und Kuba und an einer fehlenden Überfahrtsgenehmigung seitens der USA. Bis jetzt, denn aufgrund der Annäherung zwischen beiden Ländern herrscht nun Tauwetter – Grund genug das Projekt auch wieder medial in Fahrt zu bringen.

Pressearbeit mit Resultat

Böck & Partner unterstützt Roger Klüh bei seinem außergewöhnlichen Vorhaben und hat aufgrund der aktuellen politischen Veränderung zwischen USA und Kuba eine Presseaussendung gestaltet und für Österreich, Deutschland und die Schweiz veröffentlicht.

Neben Print-Medien wie Rheinische Post, Westdeutsche Zeitung und der Bild-Zeitung haben TV-Medien wie RTL und zahlreiche Online Portale wie Focus Online die Meldung aufgenommen. Damit nimmt Roger Klüh nicht nur Fahrt nach Kuba auf, sondern ist auch medial auf Kurs, um sein 2.750-PS starkes Speedboot nach Havanna zu bringen.

Wir bringen Sie PR-mäßig in Fahrt

Sie benötigen Unterstützung für Ihr Projekt und möchten vor allem die Online PR und Online Pressearbeit nutzen? Kontaktieren Sie uns, wir bringen Ihr Projekt garantiert in Fahrt:

Online PR und Pressearbeit mit Böck & Partner