News, Trends & Online Marketing Blog

Sie haben durch aufwendiges Online Marketing mehr Besucher, aber keine Anfragen? Was Sie beachten sollten, um Besucher Ihrer Website zu potentiellen Kunden zu machen.

Besucher und keine Anfragen

Kennen Sie das?

Google AdWords, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing oder Online Werbung: Sie investieren eine Menge an Geld und Zeit in die Generierung von mehr Traffic, mit mehr oder weniger großem Erfolg. Das Problem: Die vorhandene Traffic-Steigerung bringt keine Conversions, also Interessenten, die Anfragen stellen und letztendlich zu Kunden werden.

In der Tat sind nicht weniger als 78% von befragten Unternehmen mit ihrer Conversion Rate unzufrieden. Doch was ist die Ursache dafür, dass Sie zwar Traffic auf Ihrer Website haben, jedoch keine Geschäfte machen?

Traffic Generierung und Conversion Rate

Die Antwort darauf ist einfach: Ihre Website oder Ihr Online Projekt ist nicht gut genug (optimiert), um auch tatsächliche Anfragen zu generieren!

So einfach die Antwort auch ist, so erstaunlich ist die Tatsache, dass viele Unternehmen zwar in Traffic-Generierung investieren, jedoch nicht in eine professionelle Onpage Optimierung – also eine Optimierung der Webseiten, um tatsächliche Anfragen und daraus resultierende Geschäfte zu generieren. Dies belegt auch eine kürzlich von Frank Poitraschke (Optimizely) präsentierte Statistik, gemäß derer das Verhältnis von Ausgaben für Traffic gegenüber einer Onsite-Optimierung 92:1 beträgt.

Onpage Optimierung

Was nützen also die besten SEO Maßnahmen und Content Marketing Aktionen, die zwar Besucher generieren, jedoch nicht an die Traffic Optimierung gedacht wird?

Keine Sorge, Sie sind erstaunlicherweise nicht alleine: Selbst langjährige Online Marketing Agenturen bieten Ihren Kunden SEO Optimierung, ohne aber auch Maßnahmen zu ergreifen, dass die dadurch generierten Besucher auch zu Conversions werden.

Wie mehr Besucher zu Kunden werden

Haben Sie also durch entsprechende Online Marketing Maßnahmen mehr Besucher auf Ihrer Website, jedoch zu wenige oder keine Anfragen, dann sollten unbedingt entsprechende Optimierungen an Ihrer Website bzw. Online Projekt durchgeführt werden. Dabei kommen vor allem Online Analysen zum Einsatz, ohne welche sinnvolle Optimierungsmaßnahmen nicht zu empfehlen sind.

Selbst bei durchaus guten Online Projekten kann die Conversion Rate durch entsprechende Optimierungsmaßnahmen erhöht werden.

Sie haben Traffic, aber zu wenig Anfragen? Sie sind nicht mit der Conversion Rate zufrieden? Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Conversion Rate.